Moderation

Im Gespräch

Sebastian Schoepp (Zweiter von rechts) als Moderator bei der „Nacht der Autoren“ der Süddeutschen Zeitung 2019. Foto: Catherina Hess/Süddeutsche Zeitung

Seit vielen Jahren bin ich als Moderator tätig. Ich habe Veranstaltungen unter anderem im Literaturhaus München, im Instituto Cervantes, an der Ludwig-Maximilians-Universität München, im Israelitischen Kulturzentrum und für die Süddeutsche Zeitung moderiert, unter anderem mit Rafael Chirbes, Uwe Timm, Ales Steger, Stefan Ulrich, Stephan Lessenich, Cesar Rendueles, Henriette Kaiser, Peter Probst, Peter Lilienthal. Derzeit betreue ich die Literaturreihe LiDo im alten kino Ebersberg. Kürzlich war Bernhard Blöchl da mit seinem gefeierten Roman „Eine göttliche Jugend“: Zu sehen in der Mediathek von altes kino tv:

Moderation der Vorstellung des Romans „Durch die Welt ein Riss“ von Simon Viktor im alten kino Ebersberg.
Mit Laura Cwertina vor der Vorstellung ihres Buches „Auf der Straße heißen wir anders“ am 30.3. 23 im alten kino.

Im März 2023 habe ich die Vorstellung des Buches von Henriette Kaiser „Goethe in Buenos Aires“ im Israelitischen Kulturzentrum München begleitet:

Weitere Veranstaltungen:

https://www.literaturhaus-muenchen.de/veranstaltung/fragen-an-die-welt-nach-1989-4/

Kolloquium ::Doppelter Boden: Rafael Chirbes und Uwe Timm im Gespräch ::Instituto Cervantes de Munich